Getting Deals Done

Abonnements

Startseite Finanzabteilung Controlling Revolution im Controlling

FINANCE+

Revolution im Controlling

Kommt das Controlling in Zukunft nicht mehr ohne KI aus? Foto: Alexander Limbach - stock.adobe.com
Kommt das Controlling in Zukunft nicht mehr ohne KI aus? Foto: Alexander Limbach - stock.adobe.com

Automatisierte Prozesse, ein Forecast, der sehr genau ist, und Controller, die sich eher darauf konzentrieren, dem CFO Empfehlungen für wichtige Entscheidungsprozesse zu vermitteln – so könnte das Controlling der Zukunft aussehen, das Künstliche Intelligenz (KI) in die Prozesse integriert.

Schon heute nutzen etwa Siemens, Infineon oder SAP KI im Controlling, zum Beispiel für maschinelle Umsatz-Forecasts. Damit liegen die Großkonzerne im Trend: Die Digitalisierung im Controlling wird generell immer wichtiger, durch die Hilfe von Künstlicher Intelligenz werden Prozesse weiter automatisiert.

Für die Controlling-Welt bedeutet das nun einen tiefgreifenden Wandel, der nicht zuletzt durch Corona verstärkt wurde. Die Frage, die sich dabei stellt, ist, ob KI ein Thema für elitäre Top-Konzerne bleiben oder in absehbarer Zeit Breitenwirkung entfalten wird.

Gratis weiterlesen mit FINANCE Multiples

Mit oder ohne E-Paper. Sie haben die Wahl!

FINANCE+ Digital

Gratismonat
danach 21,90 € / Monat

  • Unbegrenzter Zugriff auf alle FINANCE+ Inhalte
  • Das FINANCE Magazin als E-Paper
  • Zugriff auf das E-Paper-Archiv
  • Unverbindlich testen
Gratismonat starten

FINANCE+

Gratismonat
danach 19,90 € / Monat

  • Unbegrenzter Zugriff auf alle FINANCE+ Inhalte
  • Der beste FINANCE-Content aus Online und Magazin in einem Paket
  • Unverbindlich testen
Gratismonat starten