Newsletter

Abonnements

Aareal Bank will Anfang 2011 Staatsgeld zurückzahlen

(jat) Die Aareal Bank will Anfang 2011 beginnen, die erhaltenen Staatshilfen zurückzuzahlen. Wieviel der 525 Millionen Euro die Bank an den Staat zurückgeben wird, sei noch nicht entschieden, teilte das Institut am Dienstag mit. Mit Hilfe der Kapitalspritze des Staates brachte es die Aareal Bank Ende 2009 auf eine Kernkapitalquote von 11 Prozent. Zudem möchte das Institut in diesem Jahr den verbliebenen Garantierahmen des SoFFin für unbesicherte Emissionen nicht weiter nutzen. Vor gut einem Jahr hatte die Aareal Bank Garantien über insgesamt 4 Milliarden Euro bekommen, allerdings nur die Hälfte davon gebraucht (mehr Infos unter: Aareal Bank begibt staatlich garantierte Anleihe). Nach Rückzahlung der Zinsen für die SoFFin-Einlage, erzielte die Bank im vergangenen Jahr einen Gewinn von 23 Millionen Euro. Vor Steuern erwirtschaftete sie ein Betriebsergebnis von 86 Millionen Euro (2008: 110 Millionen Euro).

 

Quellen: dpa-AFX, FINANCE

 

Lesen Sie hierzu:

Aareal Bank braucht Hilfe vom Staat

Aareal Bank platziert Hypotheken-Pfandbrief

Aareal Bank plant 500-Millionen-Euro-Pfandbrief

FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter