Newsletter

Abonnements

Adler Real Estate restrukturiert Bankenfinanzierung

(cow) Die Adler Real Estate AG hat ihre Bankenfinanzierung auf eine neue Basis gestellt. Wie das Unternehmen am Freitag in Hamburg mitteilte, wurden mit sämtlichen Banken die Verhandlungen über bestehende Darlehen erfolgreich abgeschlossen. Insgesamt verzichten die Banken auf Forderungen im mittleren einstelligen Millionen-Euro-Bereich. Des Weiteren wurde von einer der beteiligten Banken eine neue mittelfristige Finanzierung in Höhe von vier Millionen Euro bereit gestellt.

Die alten Adler-Real-Estate-Kredite waren mit Grundstücken in Saarbrücken, Berlin, Frankfurt und Offenbach besichert. Durch den erfolgreichen Abschluss der Verhandlungen sind diese Immobilien nun frei von Hypotheken.

 

Quellen: Adler Real Estate, FINANCE

 

 

 

FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter