Newsletter

Abonnements

Alpine emittiert Anleihe über 75 Millionen Euro

(akm) Die Alpine Holding GmbH, Muttergesellschaft des zweitgrößten österreichischen Baukonzerns, begibt eine Anleihe mit einem Volumen von 75 Millionen Euro. Der Bond läuft über fünf Jahre und wird mit voraussichtlich 5,25 Prozent fest verzinst. Mit dem Erlös soll das weitere organische Wachstum des Baukonzerns unterstützt werden. Joint-Lead Manager sind die Erste Group Bank und die UniCredit Bank Austria.

 

Quellen: Alpine, FINANCE