Newsletter

Abonnements

Analytik Jena plant Kapitalerhöhung

(leb) Die Analytik Jena AG plant eine Kapitalerhöhung. Die Kapitalerhöhung erfolgt unter Ausschluss der Bezugsrechte der Aktionäre. 395.000 Aktien neue Aktien werden zu 6,32 Euro pro Aktie ausgegeben. Die Platzierung erfolgt an die Bm-t Beteiligungsmanagement Thüringen GmbH, die bereits größer an der Analytik Jena AG beteiligt ist.

Der Erlös der Kapitalerhöhung soll für die Finanzierung des weiteren Wachstums der Gesellschaft, insbesondere der Aktivitäten im asiatischen Markt und im biotechnologischen Bereich eingesetzt werden.

 

Quellen: Analytik Jena, FINANCE

FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter