Newsletter

Abonnements

Arcandor-Finanzierung unter Dach und Fach

(mco) Arcandor hat sich mit seinen wichtigsten Kreditgebern BayernLB, Dresdner Bank AG und Royal Bank of Scotland plc auf ein Refinanzierungskonzept verständigt. Wie der Essener Touristik- und Handelskonzern mitteilte werden die Warenkreditversicherer Atradius, Coface, Euler Hermes und Zurich begleitend zu dieser Finanzierung die für das Arcandor-Geschäft notwendigen Kreditlinien zur Verfügung stellen.

 

Quellen: Arcandor, FINANCE

Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022