Newsletter

Abonnements

Ausblick für Klöckner verschlechtert sich

(chs) Die Ratingagentur Moody’s hat am Mittwoch den Ausblick für das Rating des Stahlkonzerns Klöckner & Co. von “stabil“ auf “negativ“ gesenkt. Die Kreditwürdigkeit des Unternehmens wird derzeit mit “Ba2“ bewertet. Grund für die Herabstufung sind nach Angaben der Ratingagentur die gesunkenen Stahlpreise und die stark zurückgegangene Nachfrage. Moody’s rechnet angesichts dieser Veränderungen mit negativen Auswirkungen auf entscheidende Firmenkennzahlen des Duisburger Unternehmens.

 

Quellen: Moody’s, FINANCE

FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter