Newsletter

Abonnements

BOC und Linde bleiben bei S&P auf “watch negative”

(cow) Standard & Poor’s Rating Services bestätigt das Langfrist- und das Kurzfristrating der Wiesbadener Linde AG bei BBB+ bzw. A-2. Jedoch bleibt das Unternehmen nach der Übernahme des britischen Konkurrenten BOC Group auf der Beobachtungsliste mit negativer Implikation. Auch die BOC Group (Langfristrating: A, Kurzfristrating: A-1) befindet sich weiterhin auf der Beobachtungsliste mit negativen Implikationen. Beide Unternehmen waren am 25. Januar 2006 im Zuge der Übernahmeüberlegungen durch Linde auf der Beobachtungsliste für eine mögliche Herabstufung gelandet.

Der Abschluss der Transaktion wird für den 5. September erwartet. S&P geht davon aus, dass die beiden Ratings im Anschluss herabgesenkt würden. Der Ausblick werde stabil sein.

 

Quellen: F.A.Z., FINANCE

 

 

 

FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter