Newsletter

Abonnements

Chemiekonzern Ineos emittiert High-Yield-Bond

(sap) Der Chemiekonzern Ineos emittiert über seine Gesellschaft Ineos Finance plc eine Hochzinsanleihe mit einer Laufzeit von sieben Jahren. Die Anleihe soll aus zwei Tranchen bestehen: einer Euro-Tranche mit variabler Verzinsung und einer US-Dollar-Tranche mit fester Verzinsung. Insgesamt will das Unternehmen 850 Millionen US-Dollar einnehmen. Die Transaktion wird von Barclays Capital und JPMorgan als Global Coordinators begleitet.

 

Quellen: www.fixed-income.org, FINANCE

Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022