Newsletter

Abonnements

Coface will ein Viertel des deutschen Factoring-Markts

(sta) Die Coface Finanz, mit 9 Milliarden Euro Finanzierungsvolumen zweitgrößter Factoring-Anbieter hierzulande, will bis 2009 ihren Marktanteil auf 25 Prozent steigern. „Um das Ziel zu erreichen, müssen wir jährlich um zwei Prozentpunkte zulegen“, erklärt Geschäftsführer Franz Michel. Vergangenes Jahr lag der Marktanteil erst bei knapp 18 Prozent. Ein Großteil des Wachstums soll über innovative Factoring-Produkte wie Reverse Factoring und neue Vertriebskanäle wie Kooperationen mit Banken und Sparkassen erzielt werden. Zukäufe sind dagegen nicht geplant.

Auch international will die Coface im Factoring-Geschäft stark expandieren. Der Weltmarktanteil von derzeit 2 Prozent soll in den kommenden neun Jahren auf zehn Prozent erhöht werden – „ein sehr ambitioniertes Ziel“, wie Michel einräumt. Die Coface Finanz ist eine Tochtergesellschaft der Coface Deutschland, die vor allem im Kreditversicherungsgeschäft tätig ist.

 

 

 

FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter