Newsletter

Abonnements

Conti stockt Anleihevolumen auf

(anb) Der Automobilzulieferer Continental hat das Volumen seiner Anfang Juli emittierten Anleihe aufgrund der hohen Nachfrage von 500 auf 750 Millionen Euro aufgestockt. Laut Reuters wird die über fünf Jahre laufende Anleihe mit 8,5 Prozent verzinst. Der Emissionserlös soll zur vorzeitigen Rückzahlung von Bankkrediten verwendet werden. Die Anleihe ist Teil eines Refinanzierungskonzepts, zu dem auch die Kapitalerhöhung in Höhe von 1 Milliarde Euro Anfang des Jahres gehörte.

 

Quellen: Reuters, FINANCE

 

Mehr dazu:

Continental gibt Hochzinsanleihe aus

Kreise – Conti will Hochzinsanleihe binnen einer Woche begeben

Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022