Newsletter

Abonnements

Deutsche Bank begibt 1,5 Milliarden-Euro-Anleihe

(cow) Die Deutsche Bank begibt eine Anleihe mit einem Volumen von 1,5 Milliarden Euro. Das in Luxemburg gelistete Papier wird mit einem Kupon von 5,125 Prozent verzinst und besitzt eine Laufzeit von zehn Jahren. Der Ausgabewert liegt bei 99,168. Der Renditeabstand zur entsprechenden Bundesanleihe betrage 103,3 Basispunkte.

Aktuell wird die Deutsche Bank wird bei S& P mit AA, bei Moody’s mit Aa1 und bei Fitch mit AA- gerated.

Der neue Bond der Deutschen Bank kommt mit einer Anfangsrendite von 5,23 Prozent, das sind 65 Basispunkte über Mid-Swaps.

 

Quellen: F.A.Z., FINANCE

 

 

 

Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022