Newsletter

Abonnements

Escada-Rating fällt bei Moody’s tiefer in den Junkbereich

(cow) Die Ratingagentur Moody’s hat die Bonität des Münchener Luxusmodeherstellers Escada von ursprünglich B1 auf B2 herabgestuft. Der Ausblick ist weiterhin negativ. Escada stand seit dem 10. April 2008 auf der Beobachtungsliste für eine mögliche Herabstufung. Escada hatte damals seine Prognosen für das Geschäftsjahr 2007/08 gesenkt und dabei auf weiter eingetrübtes konjunkturelles Umfeld in wichtigen Märkten verwiesen. Das führte letztlich zur Bonitätsverschlechterung bei Moody’s.

 

Quellen: Dow Jones, FINANCE