Newsletter

Abonnements

EU-Binnenmarktkommissar Barnier denkt über Übergangsfristen für Basel III nach

(sar) Basel III soll die Banken nicht übermäßig belasten. Laut eines Berichts der Zeitung Die Welt erwägt EU-Binnenmarktkommissar Michel Barnier Übergangsfristen bei der Einführung der neuen Eigenkapitalregeln für europäische Banken. Zuletzt hatten vor allem österreichische Banker wie Andreas Treichl, Chef der Erste Bank Group, Basel III scharf angegriffen. Er hatte gewarnt, die derzeitige Ausformung des Regelwerks werde zu einer Kreditklemme führen.

 

Quellen: Die Welt, FAZ, FINANCE-TV

Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022