Newsletter

Abonnements

EU genehmigt Rettungsplan für IKB

(jok) Die EU-Kommission hat den Sanierungsplan für die angeschlagene IKB genehmigt. Allerdings dürfen die 9-Milliarden-Hilfe nur unter Auflagen fließen. Die IKB bekommt das Geld nur, wenn sie ihre Geschäftstätigkeit zurückschraubt. Einzelheiten wurden nicht genannt. Früheren Medienberichten zufolge ist jedoch davon auszugehen, dass vor allem das Auslands- und Leasinggeschäft der Bank betroffen ist. Durch die Finanzspritze soll der Wettbewerb in Europa so wenig wie möglich beeinträchtigt werden, begründete die Europäische Kommission ihre Entscheidung.

 

Quellen: Spiegel, FINANCE