Newsletter

Abonnements

FINANCE+

Finanzierungen: VNG, Eterna, Globus

Der Leipziger Gashandelskonzern VNG hat den Schuldscheinmarkt angezapft.
VNG AG / Jeibmann Photografik

VNG legt neuen Schuldschein auf

Der Leipziger Gashandelskonzern VNG stärkt seine Liquidität durch ein neues Schuldscheindarlehen über 150 Millionen Euro. Die Emission, an der sich insgesamt 25 Investoren beteiligten, ist in mehrere Tranchen mit Laufzeiten von fünf und sieben Jahren unterteilt. Ursprünglich avisierte VNG ein Zielvolumen von 100 Millionen Euro, aufgrund der hohen Nachfragen konnte dieses jedoch aufgestockt werden. Als Arrangeure der Transaktion fungierten Helaba und SEB.

Weiterlesen mit FINANCE+

Gratismonat
danach 12 Monate zum Vorteilspreis

  • 1 Monat unverbindlich testen
  • Danach 26,90 € 21,90 € / Monat im Jahresabo
Gratismonat starten

Gratismonat
danach 1 Monat im Flex-Angebot

  • 1 Monat unverbindlich testen
  • Danach 26,90 € / Monat
  • Jederzeit kündbar
Gratismonat starten