Newsletter

Abonnements

Fitch gibt Kabel Deutschland bessere Bonitätsnote

(akm) Die Ratingagentur Fitch hat das langfristige Ausfallrating (IDR) von Kabel Deutschland (KDG) von ‘BB-’ auf ‘BB’ heraufgestuft. Der Ratingausblick ist stabil. Fitch begündet die Heraufstufung mit dem verbesserten operativen und finanziellen Priofil des Unternehmens. Zudem habe der Kabelanbieter solide Wachstumsaussichten, insbesondere durch die Ausweitung des Breitbandsektors. Risiken sieht die Agentur jedoch in der starken Marktsättigung in Deutschland mit knapp 27 Millionen Breitbandanschlüssen zum Ende des dritten Quartals 2011.

 

Quellen: Fitch, FINANCE

 

Lesen Sie hierzu auch:

Kabel Deutschland beruft Andreas Siemen zum neuen Finanzvorstand

Providence steigt bei Kabel Deutschland aus

Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022