Newsletter

Abonnements

Georg Fischer AG kündigt Wandelanleihe vorzeitig

(cow) Verwaltungsrat und Konzernleitung der Georg Fischer AG, Schaffhausen, haben beschlossen, die im November 2003 begebene 3½-Prozent-Wandelanleihe mit einer Laufzeit bis zum Jahr 2008 vorzeitig zum 27. November 2006 zu kündigen.

Von den ursprünglich ausstehenden 152 Millionen Schweizer Franken wurden bis zum 16. Juni dieses Jahres 122 Millionen Schweizer Franken gewandelt. Das teilte das Unternehmen am Donnerstag mit.

 

Quellen: Georg Fischer, FINANCE

 

 

 

FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter