Newsletter

Abonnements

Hannover-Anleihe auf 180 Millionen Euro aufgestockt

(akm) Die NordLB hat gemeinsam mit der Sparkasse Hannover, der WL Bank sowie der DZ Bank die im November 2009 begebene Anleihe der Landeshauptstadt Hannover um 75 Millionen Euro auf 180 Millionen Euro aufgestockt. Die Stadtanleihe mit einer Stückelung von 1.000 Euro konnte bei mehreren institutionellen Investoren in Deutschland platziert werden, meldet die NordLB. Die aufgestockte Anleihe hat eine Restlaufzeit bis zum 2. Dezember 2019, der Kupon beträgt 3,645 Prozent. Valuta der Aufstockung ist der 1. September.

 

Quellen: NordLB, FINANCE