Newsletter

Abonnements

Insolvenz von HypoReal Estate abgewendet

(mco) Die drohende Insolvenz des Münchner Immobilienfinanzierers Hypo Real Estate ist abgewendet. Ein Konsortium deutscher Banken, darunter private und öffentlich-rechtliche Institute, stellen dem angeschlagenen Dax-Konzern Finanzierungshilfen bis zu 35 Milliarden Euro zur Verfügung, um einen Liqiditätsengpass zu verhindern. Reuters meldete unter Berufung auf einen mit dem Vorgang vertrauten Banker, dass die Refinanzierung bis Ende 2009 gesichert sei. Die Nachrichtenagentur dpa erfuhr, dass die Bundesregierung bereit sei, das Engagement der Banken abzusichern.

 

Quellen: Reuters, dpa, FINANCE