Newsletter

Abonnements

IVG benennt Konsortium für Hybridanleihe

(mih) Die IVG Immobilien AG will eine Hybridanleihe im Volumen von 200 Millionen Euro begeben. Als Lead Manager werden Dresdner Kleinwort Wasserstein, Sal Oppenheim, HSH Nordbank und die West LB die Transkation begleiten. Die Anleihe hat eine unbegrenzte Laufzeit, ist aber mit einer Call-Option nach sieben Jahren ausgestattet. Die Verzinsung soll 375 bis 425 Basispunkte über Mid-Swaps betragen.

 

Quellen: Dow Jones, FINANCE

 

 

 

Website | + posts

Michael Hedtstück ist Chefredakteur von FINANCE-Online und FINANCE-TV und verantwortet die Online-Aktivitäten des FINANCE-Magazins. Er ist zweifacher Träger des Deutschen Journalistenpreises.

FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter