Newsletter

Abonnements

Kamps und Müller planen Börsengang

(sar) Der Milliardär Theo Müller und der frühere Bäckereiunternehmer Heiner Kamps planen einem Bericht der FTD zufolge den Börsengang des gemeinsamen Nahrungsmittelkonzerns Heiner Kamps Beteiligungsgesellschaft in Frankfurt. Unter dem Dach vereint sind der Feinkostproduzent Homann (siehe auch: Kamps kauft Feinkosthersteller Homann), die Restaurantkette Nordsee sowie die Bäckereien Bastian’s. Im ersten Halbjahr 2009 setzte die Gruppe 363 Millionen Euro um. Den Zukäufen der Unternehmen Hopf, Uniq Lisner Solka, Nadler, Pfennigs und Hamker muss noch das Kartellamt zustimmen. Dem Bericht zufolge arbeiten die Deutsche Bank und Morgan Stanley an Plänen für einen Aktienverkauf im März. Ein Sprecher der Beteiligungsgesellschaft bezeichnete einen Börsengang als eine von mehreren Optionen zur Kapitalaufnahme. Derzeit hält Müller 47 Prozent der Unternehmensanteile, Kamps 41 Prozent. Müller will laut Bericht einen Teil seiner Beteiligung zu Geld machen, beide würden Insidern zufolge nach einem Börsengang nur noch eine Minderheit besitzen. Die Börsenbewertung für die Beteiligungsgesellschaft wird auf den mittleren dreistelligen Millionenbereich geschätzt. Erst im Februar hatten die beiden Unternehmer ihre Dachgesellschaft International Food Retail vom Londoner Nebenwertemarkt AIM genommen, der Streubesitz sei zu gering gewesen. Ein Börsengang würde nun die geplante Kapitalerhöhung von Müller überflüssig machen (mehr dazu: Theo Müller strebt 80 Prozent der IFR-Anteile an und Müllermilch will Nordsee erobern).

 

Quellen: FTD, FINANCE

+ posts

Sabine Reifenberger ist Chef vom Dienst der FINANCE-Redaktion. Ihre redaktionellen Themenschwerpunkte sind Restrukturierung, die Transformation der Finanzabteilung und Finanzierungsthemen. Seit 2012 moderiert sie beim Web-TV-Sender FINANCE-TV. Außerdem verantwortet sie den Themenhub FINANCE-Transformation, die Distressed Assets Konferenz und das FINANCE CFO Panel. Die Politologin volontierte bei einer Tageszeitung und schrieb während des Studiums als freie Journalistin unter anderem für das Handelsblatt und die Financial Times Deutschland.

FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter