Newsletter

Abonnements

Lehman Brothers unter BaFin-Moratorium

(mco) Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat gegen das Bankhaus Lehman Brothers AG ein Veräußerungs- und Zahlungsverbot erlassen. Außerdem hat die BaFin der Bank untersagt, Zahlungen entgegenzunehmen, die nicht zur Tilgung von Schulden ihr gegenüber bestimmt sind. Hintergrund sind die Gläubigerschutzanträge der Mutter- und Schwestergesellschaften Lehman Brother Holdings und Lehman Brothers International in New York und London.

 

Quellen: Lehman Brothers, FINANCE

Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022