Newsletter

Abonnements

Listing von China Specialty Glass Mitte Dezember 2010

(sap) Das Listing der China Specialty Glass im Prime Standard der Frankfurter Börse ist für den 14. Dezember 2010 vorgesehen. CSG, die deutsche Holding eines der größten Produzenten von Sicherheitsglas in China, bietet dazu bis zu 6,9 Millionen Aktien an. Davon stammen 6 Millionen Aktien aus einer Barkapitalerhöhung. Die restlichen Aktien stellen die Altaktionäre von CSG als Greenshoe für eine mögliche Mehrzuteilung zur Verfügung. Das Unternehmen erwartet, einen Brutto-Emissionserlös von bis zu 100 Millionen Euro.

Die Zeichnungsfrist beginnt am 6. Dezember 2010 und endet voraussichtlich am 9. Dezember 2010. Sole Global Coordinator und Sole Bookrunner der Transaktion ist die Viscardi AG. Private Anleger können ihren Zeichnungsauftrag bei der Comdirect Bank, bei Cortal Consors , bei der DAB Bank und bei S Broker platzieren.

 

Quellen: China Speciality Glass, FINANCE