Newsletter

Abonnements

Mediaclipping schließt zweite Finanzierungsrunde ab

(cow) Die Mediaclipping GmbH, die eine TV-, Video- und Audio-Suchmaschine betreibt, hat die zweite Finanzierungsrunde abgeschlossen. Als Investoren beteiligten sich an dem Bremer Start-up-Unternehmen der Redalpine Venture Fund aus der Schweiz (Leadinvestor) sowie weitere private Co-Investoren. Mit den zusätzlichen Mitteln soll die technologische Weiterentwicklung der Suchmaschine fortgesetzt und die Internationalisierung vorangetrieben werden. Über die genaue Höhe der Finanzierungsrunde wurden keine Angaben gemacht.

Die 2006 gegründete Mediaclipping GmbH ist ein VC-finanziertes Start-Up- Unternehmen mit Sitz in Bremen. Aktuell beschäftigt Mediaclipping zwölf Mitarbeiter. An dem Unternehmen sind neben dem Redalpine Venture Fund unter anderem die Nordwest Kapitalbeteiligungsgesellschaft der Sparkasse Bremen, der Datenbankspezialist PictureSafe media/data/bank GmbH sowie verschiedene Privatinvestoren beteiligt.

 

Quellen: Mediaclipping, FINANCE

 

 

 

Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022