Newsletter

Abonnements

Miracor schließt A-Finanzierungsrunde ab

(jok) Das Medizinunternehmen Miracor schließt die erste Finanzierungsrunde ab. Die Finanzierungsrunde begleiteten die Hamburger Venture Capital Gesellschaft Earlybird sowie die irische Gesellschaft Delta Partners. Ingesamt investierten sie 6 Millionen Euro bei der Wiener Miracor. Das Unternehmen ist ein Spezialist im Kardiologiesegment und gilt als Erfinder der PICSO-Technologie, mit der beschädigtes Herzgewebe bei Infarkt- oder Herzinsuffizienten-Patienten regeneriert werden kann. Das neue Kapital wird der Konzern für zusätzliche klinische Studien sowie für die europaweite Zulassung des PICSO-Systems verwenden.

 

Quellen: Earlybird, FINANCE