Newsletter

Abonnements

Pfleiderer einigt sich mit Kreditgebern auf Eckpunkte der Neufinanzierung

(sap) Der schwer angeschlagene Holzverarbeiter Pfleiderer hat sich mit seinen Kreditgebern auf die Eckpunkte einer finanziellen Restrukturierung und Neufinanzierung geeinigt. Im Zuge dessen erhält das Unternehmen von den involvierten Banken und Hedge Funds einen weiteren Kreditrahmen in Höhe von 100 Millionen Euro, teilte das Unternehmen aus Neumarkt mit. Das bis 31. März 2011 befristete Stillhalteabkommen mit den Kreditinstituten werde bis Ende April verlängert, hieß es weiter. Die zuständigen Gremien der einzelnen Kreditgeber sollen die Einigung bis Ende März genehmigen. Über die Details des Restrukturierungskonzepts und die weiteren Schritte will der Holzverarbeiter „zeitnah berichten“, kündigte das Unternehmen an. Die Umsetzung der beschlossenen Maßnahmen werde bis weit in das zweite Halbjahr 2011 dauern.

 

Quellen: Pfleiderer, FINANCE

 

Lesen Sie hierzu auch:

Pfleiderer sieht Rettung nahen – Neue Finanzierung vor Abschluss

Hedgefonds mischen im Ringen um Holzverarbeiter Pfleiderer mit

Kreise: Pfleiderer stellt Thermopal zum Verkauf

Pfleiderer will Aktionären im April Rettungskonzept vorstellen

Kreise: Pfleiderer will sich Unterstützung der Banken sichern