Newsletter

Abonnements

Porsche zapft Kapitalmarkt an und holt frisches Geld herein

Der Autobauer Porsche hat sich am Kapitalmarkt frisches Geld besorgt. Die Porsche-Finanztochter habe in Deutschland ein Schuldscheindarlehen über 500 Millionen Euro und in den USA eine ABS-Anleihe über rund 500 Millionen Dollar begeben, teilte das Unternehmen in Stuttgart mit. Beide Transaktionen seien wegen guter Investorennachfrage deutlich überzeichnet gewesen, sagte Finanzvorstand Lutz Meschke.

 

Quelle: Reuters

 

Lesen Sie hierzu auch:

Porsche refinanziert syndizierten Kredit

 

 

Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022