Newsletter

Abonnements

Reiff begibt Anleihe über 30 Millionen Euro

(san) Die Reutlinger Reiff – Gruppe hat eine Anleihe mit einem Volumen von bis zu 30 Millionen Euro begeben. Die BaFin hat den Emissionsprospekt am 27. April gebilligt, Zeichnungsstart ist der 16. Mai. Bei einem Kupon von 7,25 Prozent hat der Bond eine Laufzeit von fünf Jahren und wird im Segment Bondm an der Stuttgarter Börse gehandelt. Mit einer Stückelung von 1.000 Euro ist die Anleihe vorrangig für Privatanleger und kleinere institutionelle Investoren konzipiert. Die Ratingagentur Creditreform hatte Reiff zuvor mit BBB-, Ausblick stabil, bewertet.

 

Quellen: Reiff, FINANCE

 

Lesen Sie dazu auch:

 

Reiff plant Anleihe über 30 Millionen Euro

Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022