Newsletter

Abonnements

S & P bekräftigt WestLB-Rating mit A-

(vev) Standard & Poor’s hat das Counterparty-Rating der WestLB AG mit A- bestätigt und den Ausblick als stabil bezeichnet.

Das Rating basiere weiterhin auf der Unterstützung der Landesbank durch ihre Besitzer, die Sparkassen. Die Bonität der WestLB basiere nun mit vier Stufen (notches) auf der Unterstützung der Sparkassen. Bislang habe S& P die Sparkassenunterstützung mit drei Stufen im Rating berücksichtigt. S& P nannte die jüngsten Verluste der WestLB im Handelsgeschäft von einigen hunderte Millionen Euro als einen der Gründe für die nun größere Berücksichtigung der Unterstützung der Sparkassen im Rating.

 

Quellen: Dow Jones, FINANCE

 

 

 

Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022