Newsletter

Abonnements

S & P bestätigt Ratings für Allianz

(mco) Die Ratingagentur Standard & Poor’s hat das langfristige Counterpartyrating sowie das Finanzstärkerating der Allianz SE mit AA bestätigt. Das kurzfristige Unternehmensratings liege unverändert bei A-1+. Der Ausblick sei stabil. Das Rating bestätige die Erwartung, dass der Verkauf der Dresdner Bank einen leicht positiven Einfluss auf die Kapitalbasis der Allianz habe. Außerdem werde das Unternehmen von der Exklusivvereinbarung im Versicherungsvertrieb profitieren.

 

Quellen: S&P, FINANCE

Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022