Newsletter

Abonnements

S & P senkt Rating von Fresenius

(irj) Die US-Ratingagentur Standard & Poor’s hat den Ausblick für die Bonitätseinstufung von Fresenius SE und Fresenius Medical Car AG & Co. KGaA von bisher “positiv” auf nun “negativ” gesenkt. S& P erklärt diesen massiven Schritt mit der geplanten Übernahme von APP Pharmaceuticals. Der negative Ausblick spiegele unter anderem die aggressive Finanzpolitik von Fresenius in der Vergangenheit sowie die fehlende Transparenz bei der Auswahl von Zeitpunkt und Größe der Finanzierung der zukünftigen Akquisitionen wider, so Standard & Poor’s.

 

Quellen: S & P, FINANCE

 

 

 

 

Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022