Newsletter

Abonnements

Schweizer CFOs pessimistisch

(chs) Einer aktuellen Umfrage des Beratungsunternehmens Deloitte zufolge blicken Schweizer Finanzchefs zunehmend pessimistisch in die Zukunft. Nur noch 10 Prozent der insgesamt 94 befragten CFOs beurteilen die Konjunkturaussichten für die kommenden zwölf Monate positiv. Im zweiten Quartal waren immerhin noch 58 Prozent dieser Meinung. Dass die Schweizer Wirtschaft in den nächsten zwei Jahren gar in eine Rezession abgleiten werde, erwarten 45 Prozent der CFOs.

 

Seit Beginn der Studie vor zwei Jahren bedeutet dies erstmals, dass eine Mehrheit der Finanzchefs negativ in die Zukunft blickt (66 Prozent). Die schlechte Stimmung wirkt sich demnach auch auf die Aussichten für das eigene Unternehmen aus. Etwa die Hälfte aller Befragten (52 Prozent) beurteilt die finanziellen Erfolgsaussichten im Vergleich zu den Aussichten vor drei Monaten negativ.

 

Quellen: Deloitte, FINANCE