Newsletter

Abonnements

SGL Carbon begbit die nächste Wandelanleihe

(cow) Die SGL Carbon AG wird eine variabel verzinslichen Unternehmensanleihe begeben. Das Anleihevolumen beträgt ca. 175 Millionen Euro. Die Papiere haben eine Mindeststückelung von 50.000 Euro und eine voraussichtliche Laufzeit von acht Jahren. Die Preisfestsetzung wird voraussichtlich am 11. Mai 2007 stattfinden, das Settlement um den 16. Mai 2007.

Joint Lead Manager der Platzierung sind die Deutsche Bank, Morgan Stanley und die LBBW. begleiten Der Emssionserlös wird insbesondere zur Ablösung der im Februar 2004 begebenen 8,5-prozentigen Hochzinsanleihe in Höhe von 270 Millionen Euro verwendet. Bereits am 2. Mai 2007 hat die Gesellschaft die eine Wandelanleihe mit einem Volumen von 200 Millionen Euro paltziert.

 

Quellen: SGL Carbon, FINANCE

 

 

 

 

FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter