Newsletter

Abonnements

Sygnis vollzieht Kapitalerhöhung

(jok) Durch eine Kapitalerhöhung erhält das Pharma-Unternehmen Sygnis 18,3 Millionen Euro frisches Kapital. Zu einem Preis von 1,44 Euro je Aktie und im Verhältnis von 9 zu 4 hat das Unternehmen 12.694.957 neue Stammaktien ausgegeben. Dadurch erhöht sich das Grundkapital auf über 41.258.643 Euro. Die Notierung der neuen Aktien soll bis Dezember an der Frankfurter Börse erfolgen.

 

Quellen: Sygnis, FINANCE

FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter