Newsletter

Abonnements

T-Venture und IBB investieren in Daparto

(anb) Das Venture Capital-Unternehmen der Deutschen Telekom, T-Venture, und der VC Fonds Technologie Berlin der IBB Beteiligungsgesellschaft investieren im Rahmen einer Finanzierungsrunde in den Autoteile-Marktplatz Daparto. Mit dem Engagement sollen die Aktivitäten Dapartos in der Produkt-Entwicklung und im Marketing weiter ausgebaut werden. Über die Höhe der Beteiligung wurde nichts bekannt.

Daparto ist ein neutrales und unabhängiges Ersatzteile-Portal und ermöglicht Autofahrern den Online-Vergleich aktueller Preise, alternativer Produkte und verschiedener Anbieter benötigter Ersatzteile.

 

Quellen: T-Venture, FINANCE

Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022