Newsletter

Abonnements

TAG Immobilien will erneut Kapital für Einkaufstour einsammeln

(sap) Der Hamburger Immobilienkonzern TAG Immobilien will nach der Übernahme des Konkurrenten Colonia Real Estate weiter zukaufen und dafür erneut eine Kapitalerhöhung durchführen. Bis zu 41 Millionen Euro sollen nach Unternehmensangaben bei den Aktionären eingesammelt werden, um damit unter anderem den Zukauf von Wohnungen in Berlin zu finanzieren. Der Immobilienkonzern ist eigenen Angaben zufolge schon in konkreten Verhandlungen über Kauf von zwei Portfolien von Wohnimmobilien, die insgesamt rund 130 Millionen Euro wert sind. Die bis zu 5,86 Millionen neuen Papiere sollen zu je 7,00 Euro ausgegeben werden – mehr als die TAG-Aktien derzeit an der Börse kosten. TAG schlossen am Freitag bei 6,88 Euro. TAG hatte erst Ende vergangenen Jahres mit einer Kapitalerhöhung und einer Wandelanleihe insgesamt 132 Millionen Euro eingesammelt. Mehr hierzu unter: TAG Immobilien erlöst 132 Millionen Euro

 

Quellen: Reuters, FINANCE

 

Lesen Sie hierzu auch:

TAG sichert sich Mehrheit an Colonia Real Estate