Newsletter

Abonnements

United Internet beschließt Aktienrückkauf

(chs) Der Vorstand der United Internet AG hat beschlossen ein neues Aktienrückkaufprogramm aufzulegen. Dabei sollen bis zu 4.000.000 Aktien über die Börse zurückgekauft werden, was rund 1,67 % des Grundkapitals entspricht. Derzeit hält United Internet 20.000.000 eigene Aktien.

 

Die Hauptversammlung vom 2. Juni 2010 hatte den Vorstand zum Rückkauf

eigener Aktien im Umfang von bis zu 10 % des Grundkapitals, ermächtigt. Diese sollen insbesondere für bestehende und künftige Mitarbeiter-Beteiligungsprogramme oder als Akquisitionswährung verwendet werden, können aber auch eingezogen werden.

 

Quelle: United Internet, FINANCE