Newsletter

Abonnements

VW hat Porsche mit Kredit über Wasser gehalten

(mih) Volkswagen hat seinen Hauptaktionär Porsche im März mit einem Kredit von über 700 Millionen Euro finanziell über Wasser gehalten. Dies berichtet das Handelsblatt. Sollte der Bericht zutreffen, verdichten sich dadurch Marktgerüchte, wonach Porsche im März kurz vor der Zahlungsunfähigkeit gestanden habe, was das Unternehmen dementieren lässt.

 

Für den Kredit von VW muss Porsche marktübliche Zinsen zahlen. Zudem mussten die Eigentümerfamilien von Porsche dem Bericht zufolge Anteile an ihrer Salzburger Vertriebsholding als Sicherheit verpfänden.

 

Quellen: Handelsblatt, FINANCE

Website | + posts

Michael Hedtstück ist Chefredakteur von FINANCE-Online und FINANCE-TV und verantwortet die Online-Aktivitäten des FINANCE-Magazins. Er ist zweifacher Träger des Deutschen Journalistenpreises.

FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter