Newsletter

Abonnements

Wachstumsfonds Mittelstand Sachsen beteiligt sich an Zehnder Pumpen

(akm) Der Wachstumsfonds Mittelstand Sachsen (WMS) hat sich sich an der Zehnder Pumpen GmbH beteiligt. Neben einer direkten Beteiligung des WMS bringt dieser auch eigenkapitalähnliche Mittel in Form von Mezzanine zur Unterstützung des weiteren Wachstums in das Unternehmen mit Sitz in Grünhain-Beierfeld/Erzgebirge ein. Weitere Gesellschafter sind das zur GCI-Gruppe gehörende Elektromotorenwerk Grünhain sowie die MuM Industriebeteiligungen GmbH. Zehnder ist als Nischenanbieter im Pumpenmarkt, speziell im Bereich der Flüssigkeitspumpen tätig.

 

Quellen: CFH Beteiligungsgesellschaft, FINANCE

 

Mehr:

GCI Management übernimmt Zehnder Gruppe