Schuldscheine

FINANCE-Schuldschein-Update

Quartalsweise erhalten Sie im Schuldschein-Update einen Überblick über den Markt.
In den Daten ist eine Liste der größten Emissionen enthalten.

Jetzt herunterladen

Wie geht es weiter mit den digitalen Schuldscheiplattformen? Das glauben die Marktteilnehmer.
25.11.2019

Wie Plattformen den Schuldscheinmarkt prägen

Im Schuldscheinmarkt verdient zwar kaum jemand Geld, aber er wächst rasant. Eine nicht unproblematische Rolle dabei spielen die digitalen Schuldscheinplattformen, zeigt ein Whitepaper des FINANCE Think Tank Corporate Banking & Finance.

Nachdem zum Halbjahr 2019 drei der Top-5 Schuldscheinemittenten nicht aus Deutschland stammten, hat sich das Verhältnis im dritten Quartal wieder gedreht: Vier der fünf größten Transaktionen entfallen inzwischen auf deutsche Unternehmen, da sich neben Porsche im dritten Quartal auch die Gewobag Wohnungsbau mit einem 700 Millionen Euro schwerem Papier sowie der Dax-Konzern Fresenius mit einem Papier gleichen Volumens in den Top-5 platzieren konnten.   Nach neun Monaten entfällt Refinitiv zufolge damit die Hälfte der zehn größten Transaktionen auf deutsche Emittenten, drei Platzierungen in den Top-10 gehen an französische Emittenten. Mit Barry Callebaut ist ein Schweizer Unternehmen und mit dem Stahlkonzern Arcelor Mittal ein Luxemburger Konzern vertreten.
17.10.2019

LBBW erobert Top-Position am Schuldscheinmarkt zurück

Mit einem starken dritten Quartal hat die LBBW die Pole-Position im Schuldscheinmarkt zurückerobert und dabei auch ein Rekordprojekt von Porsche begleitet. Wer profitierte, wer zurückgefallen ist: das FINANCE-Schuldschein-Update.

Schuldscheinmarkt: Die arrangierenden Banken kommen ihrer Rolle als „Gatekeeper“ im Markt wieder stärker nach.
15.10.2019

Schuldschein-Investoren werden strenger

Immer mehr Unternehmen, die den Schuldscheinmarkt anzapfen, verfügen über ein externes Rating. Woran das liegt, ist unter Marktbeobachtern allerdings umstritten.

Verbrennt weiterhin hin viel Geld: Automobilzulieferer Leoni
14.08.2019

Cash-Drain bei Leoni gewinnt an Schärfe

Bei dem angeschlagenen Autozulieferer Leoni hat sich die Finanzlage im zweiten Quartal noch weiter verschärft. Jetzt rückt ein fällig werdender Schuldschein in den Blickpunkt.

12.07.2019

LBBW verliert Dominanz am Schuldscheinmarkt

Ausländische Emittenten haben den Schuldscheinmarkt zu einem Rekordquartal getrieben – und dabei die Spitze der League Tables der begleitenden Banken ordentlich durcheinandergewirbelt.

Das Biotechnologieunternehmen Evotec platziert zum ersten Mal einen Schuldschein. Die eingesammelten 250 Millionen sollen unter anderem eine Akquisition finanzieren.
26.06.2019

Evotec gibt Debüt am Schuldscheinmarkt

Evotec hat erstmals den Schuldscheinmarkt angezapft – und sammelte gleich 150 Millionen Euro mehr ein als zunächst geplant. Mit dem Geld soll unter anderem ein M&A-Deal finanziert werden.

FINANCE-Marktübersicht

Quelle: Ariva.de; Kursanbieter: L&S (DAX)