Inside Corporate Banking

Abonnements

Startseite Nachrichten

Nachrichten

Siltronic-Übernahme durch Globalwafers verzögert sich

Die Übernahme von Siltronic durch den taiwanesischen Chip-Zulieferer Globalwafers ist ins Stocken geraten – weil noch regulatorische Freigaben fehlen. Großaktionär Wacker Chemie muss deshalb noch länger auf den Zahltag warten.

SEB macht Jürgen Baudisch zum Deutschlandchef

Führungswechsel bei der SEB in Deutschland: Johan Andersson macht Platz für Jürgen Baudisch, der bisher das Corporate-Geschäft leitet.

Flixmobility kauft US-Buslegende Greyhound

Die Flixbus-Mutter Flixmobility kauft Greyhound. Das legendäre Fernbusunternehmen macht die Münchener auf einen Schlag zum Marktführer in den USA. Und der Deal sieht auch finanziell smart aus.

So viel verdienen Private-Debt-Manager (FINANCE+)

Private-Debt-Fonds werden in der deutschen Corporate-Finance-Welt immer populärer und rücken damit auch als potentieller Arbeitgeber in den Vordergrund. Wie sind die Gehalts- und Karriereaussichten für Debt-Fonds-Manager?

Restrukturierungsnews: Hussel, Frankfurt-Hahn, Räuchle

Die Unternehmen der Confiserie Gruppe beenden die Eigenverwaltung, der Flughafen Frankfurt-Hahn stellt Insolvenzantrag, und Räuchle sowie weitere Automotive-Zulieferer stolpern über die Chipkrise: Die aktuellen Restrukturierungsnews im FINANCE-Überblick.

Adler Group: Das Aktuellste zur Shortseller-Attacke

In der Adler-Debatte gerät die Finanzaufsicht Bafin unter Druck. Sie sieht die Zuständigkeit aber bei den Kollegen in Luxemburg. Bleiben Sie auf dem Laufenden mit dem FINANCE-Ticker.

Jenoptiks nächster Schlag am M&A-Markt (FINANCE+)

Jenoptik setzt auf den Trioptics-Deal aus dem Vorjahr noch einen drauf und zahlt 300 Millionen Euro für Teile von Berliner Glas. Was hat der Hightech-Konzern vor, und welcher Deal könnte als nächstes kommen? Die FINANCE-Dealanalyse.

IKB baut Kreditplattform auf

Die IKB startet gemeinsam mit Hypoport eine Plattform für Mittelstandskredite. Vergeben will die Industriebank die Darlehen aber nicht selbst. Wie funktioniert das Projekt, und wer muss sich warm anziehen?

Nach Kapitalerhöhung: Ist Borussia Dortmund wieder stabil?

Kapitalerhöhung platziert, Schulden zurückgezahlt, volles Stadion: Bei Borussia Dortmund sieht es finanziell wieder gut aus. Doch bei Kosten und Cashflow hat der Fußballklub einen Bremsweg wie ein Atom-U-Boot.

Maredo, Neckermann & Co: Was gilt beim Kauf insolventer Marken?

Wenn ein Unternehmen insolvent ist, muss das nicht heißen, dass auch die zugehörige Marke für immer von der Bildfläche verschwindet, wie das Beispiel von Maredo zeigt. Doch worauf müssen Käufer und Verkäufer bei Marken-Deals achten?

CFO-News: Teamviewer, Meyer Burger, Intersport International (FINANCE+)

Teamviewer-CFO Stefan Gaiser verlässt das Unternehmen, Meyer Burger beruft Nathalie Benedikt auf den CFO-Posten und Christian Wille übernimmt die Finanzleitung bei Intersport International – die CFO-News der Woche.

Flughafen Frankfurt-Hahn stellt Insolvenzantrag

Bereits im Sommer hatte ein Insolvenzantrag durch Gläubiger gegen den Regionalflughafen Frankfurt-Hahn für Wirbel gesorgt, dieser wurde nach wenigen Tagen zurückgezogen. Nun ist das Thema wieder akut: Der Airport hat dieses Mal offenbar selbst den Antrag gestellt.

N26 ist wertvollstes Fintech in Deutschland

Die Internetbank N26 hat in ihrer bisher größten Finanzierungsrunde 780 Millionen Euro eingesammelt. Die Neobank wird nun mit mehr als 7,7 Milliarden Euro bewertet – doch weiteres Wachstum dürfte bald einen Dämpfer erhalten.

Firmenkundengeschäft im Aufwind

Es geht wieder bergauf im deutschen Firmenkundengeschäft. Doch um von der Ertragserholung profitieren zu können, müssen Banken vor allem in einem zentralen Bereich Gas geben.

Weitere Artikel

Das planen die Restrukturierer von THM in Deutschland (FINANCE+)

Die Restrukturierungsboutique THM hat ein erstes Team speziell für den deutschsprachigen Raum zusammengestellt. Mit dabei: Ein früherer Esprit-CFO sowie der Interim-CRO von Tom Tailor.

Michael Pesch wechselt zu Bain & Company

Der bekannte Restrukturierer Michael Pesch ist von McKinsey zu Bain & Company gewechselt. Das verspricht sich die Unternehmensberatung von ihrem Neuzugang.

Keine Vertragsverlängerung für Teamviewer-CFO

Lange war die Zusammenarbeit von CFO Stefan Gaiser und Teamviewer eine Erfolgsgeschichte. Zuletzt hat der Softwareanbieter aber seine Aktionäre enttäuscht. Gaiser geht jetzt von Bord.

Finanzierungen: Personio, KfW, Lufthansa (FINANCE+)

Personio wird nach der jüngsten Finanzierungsrunde mit über 6 Milliarden Dollar bewertet, die KfW emittiert die weltweit größte Öko-Anleihe und Lufthansa zahlt stille Einlagen zurück – der wöchentliche FINANCE-Ticker.

Das sind die wichtigsten Anbieter von Supply Chain Finance

Auf dem Markt für Supply Chain Finance tummeln sich zahlreiche Anbieter. Wer die wichtigsten sind und worauf CFOs bei der Auswahl ihres Partners achten sollten – ein Überblick.

EQT will die Mehrheit an der Schufa

EQT sichert sich einen Minderheitsanteil an der Schufa von der Société Générale – und bewertet die Wirtschaftsauskunftei dabei mit rund 2 Milliarden Euro. Aber der Private-Equity-Investor will mehr.