AndreyPopov/iStock/GettyImages

12.03.20
Premium

FINANCE-Multiples 02/2020: Medien? Nur digital!

Medienunternehmen, die jetzt am M&A-Markt gefragt sind, haben vor allem eine Eigenschaft: Sie sind bestens auf die Digitalisierung eingestellt. Wer nur auf werbefinanzierte Titel setzt, hat nicht nur schlechte Chancen, sondern ist auch deutlich weniger wert.

Liebe Leserinnen und Leser,

man mag es kaum glauben: Trotz großer struktureller Herausforderungen sind die Multiples in der Medienbranche in den vergangenen fünf Jahren stabil geblieben. Medienunternehmen verschiedener Natur – vom klassischen Printmagazin bis hin zur digitalen Plattform – sind im Schnitt für knapp 9x Ebit verkauft worden. Das sind im Vergleich zu anderen Branchen solide Multiples. Doch der Wandel in der Medienwelt wird jetzt allmählich doch auch in unseren FINANCE-Multiples sichtbar.

Die Zukunft für reine werbefinanzierte Medien sieht nicht rosig aus, beobachten Experten. Rückläufige Auflagenzahlen sorgen dafür, dass Medienunternehmen am M&A-Markt rapide an Attraktivität verlieren, sofern es ihnen nicht gelingt, ein profitables, nutzerfinanziertes Online-Geschäft aufzubauen. Solche Häuser wechseln nur noch für das knapp siebenfache Ebit den Besitzer. Immer mehr Käufer interessieren sich stattdessen für Medienunternehmen, die über neue digitale Verbreitungskanäle datengetriebene Geschäftsmodelle zielgruppenorientiert aufsetzen. Solche Firmen können leicht mit weitaus mehr als 12x Ebit bewertet werden – wie etwa das Medienhaus Axel Springer, das von KKR im vergangenen Jahr für 21x Ebit übernommen wurde.

BESTSELLER

Abonnement

Nur 4,99 €/Monat

(Jahresabo)

  • Zugriff auf alle künftigen Multiples
  • Zusätzlich: Unbegrenzter Zugriff auf Multiples-Archiv seit 2017
  • Über 120 Multiples mit jeder neuen Ausgabe
  • Jederzeit verfügbar, von überall abrufbar

Einzelausgabe

9,99 €/Ausgabe

(einmalig)

  • Einmal kaufen, für immer lesen
  • Jederzeit verfügbar, von überall abrufbar

Premium-Abonnement

14,99 €/Monat

(Jahresabo)

  • Zugriff auf alle künftigen Multiples
  • Komplettzugriff: Zugriff auf das gesamte Multiples-Archiv seit 2008
  • Nahezu 10.000 Multiple-Bewertungen in einem einzigen Account
  • Jederzeit verfügbar, von überall abrufbar

FINANCE-Multiples bereits abonniert?

Mehr Infos zu den FINANCE-Multiples