Inside Corporate Banking

Abonnements

Startseite Research Midmarket-Buy-Outs FINANCE-Midmarket-Buy-outs 2004

FINANCE-Midmarket-Buy-outs 2004

Liebe Leserinnen und Leser,

Corona hat die drei Jahre anhaltende Rekordserie am deutschen Markt für Mittelstands-Private-Equity beendet, für 2020 steht ein Rückgang um rund 30 Prozent zu Buche. Insgesamt fädelte die Private-Equity-Branche 34 Mittelstands-Übernahmen mit Volumina zwischen 50 und 250 Millionen Euro ein. Das Marktvolumen sank von 5,4 auf 4,0 Milliarden Euro. Konstant blieb hingegen die kombinierte Anzahl an Deals in den beiden Boom-Branchen Healthcare und Software (13). Robust zeigten sich auch Dienstleistungsdeals, von denen es sechs gab. Vier davon waren Industriedienstleister.

FINANCE Premium

FINANCE Midmarket-Buy-outs: Jetzt Insights sichern

Was tut sich im deutschen Mittelstands-Private-Equity-Markt?

Werden Sie jetzt FINANCE Premium Abonnent und erfahren Sie, wie der Mittelstands-Private-Equity-Markt in Deutschland performt.
Mit FINANCE Premium haben Sie Zugriff auf alle exklusiven Inhalte von FINANCE, auch auf die FINANCE Research-Produkte.

Jetzt abonnieren