Inside Corporate Banking

Abonnements

Startseite Research Midmarket-Buy-Outs Midmarket-Buy-outs 2018

Midmarket-Buy-outs 2018

Liebe Leserinnen und Leser,

der deutsche Private-Equity-Midmarket hat 2018 neue Rekorde verzeichnet: 47 Deals bedeuteten elf mehr als im bisherigen Rekordjahr 2007, das kumulierte geschätzte Transaktionsvolumen erreichte 4,8 Milliarden Euro. Bis dato lag der Höchstwert bei 4,4 Milliarden Euro, verzeichnet im Jahr 2017. Ursache der Rekordjagd ist eine regelrechte Explosion der Anzahl von Transaktionen, bei denen mit Hilfe von Private Equity die Unternehmensnachfolge geregelt wird. Davon gab es 19 Deals, fast doppelt so viel wie im bisherigen Nachfolge-Rekordjahr 2016.

FINANCE Premium

FINANCE Midmarket-Buy-outs: Jetzt Insights sichern

Was tut sich im deutschen Mittelstands-Private-Equity-Markt?

Werden Sie jetzt FINANCE Premium Abonnent und erfahren Sie, wie der Mittelstands-Private-Equity-Markt in Deutschland performt.
Mit FINANCE Premium haben Sie Zugriff auf alle exklusiven Inhalte von FINANCE, auch auf die FINANCE Research-Produkte.

Jetzt abonnieren