Inside Corporate Banking

Abonnements

Startseite Stellen­angebote Manager Liquiditätssteuerung (m/w/d)

Manager Liquiditätssteuerung (m/w/d)

Über den Arbeitgeber

Der KENFO ist die größte öffentlich-rechtliche Stiftung in Deutschland mit Sitz in Berlin und verwaltet Geldmittel in Höhe von rund 24 Milliarden Euro. Sie wurde durch ein Gesetz mit breiter parlamentarischer und gesellschaftlicher Zustimmung errichtet und existiert seit Juni 2017. Der KENFO hat die Aufgabe, die eingezahlten Mittel im Laufe dieses Jahrhunderts so zu verwalten und anzulegen, dass die Finanzierung der Zwischen- und Endlagerung des radioaktiven Abfalls in Deutschland gewährleistet ist.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des KENFOs arbeiten in einem sehr anspruchsvollen Umfeld des Asset Managements. Das Stiftungsvermögen wird unter Risiko-Ertrags-Gesichtspunkten professionell weltweit investiert. Die Berücksichtigung nachhaltiger Kriterien (Umwelt, Soziales und Unternehmensführung) sind ein wichtiger Bestandteil der Investmentstrategie.

Derzeit werden Organisations- und Personalstrukturen des KENFOs aufgebaut, Anlageentscheidungen unter Einbeziehung eines strategischen Risikorahmens für die langfristige, sichere und ertragsorientierte Anlage der Mittel umgesetzt. Die Stiftung arbeitet eng mit den Stakeholdern aus Politik und Verwaltung zusammen.
Diese hochinteressanten und verantwortungsvollen Aufgaben werden derzeit von einem kleinen, dynamischen Team, bestehend aus drei Vorständen und weiteren Mitarbeitern/innen, bewältigt. Die Stiftung braucht hoch motivierte Verstärkung, um ihre Herausforderungen vollumfänglich wahrzunehmen.

Stellenbeschreibung

Der Rolle des Managers Liquiditätssteuerung kommt eine wichtige Funktion zu. Die Steuerung der Liquidität erfordert ein höchstes Maß an Qualität, Kontrolle und Weitsicht.

Zu den Aufgaben zählen die:
o Ermittlung des u.a. täglichen Liquiditätsbedarfs unter Einhaltung interner und externer Anforderungen (z. B. Richtlinien, Mindestreserven)
o Durchführung des täglichen Cash-Managements in Zusammenarbeit mit der KVG des KENFO inklusive aller erforderlichen Zahlungsanweisungen und Abstimmungstätigkeiten
o Planung und regelmäßige Aktualisierung des zukünftigen Liquiditätsbedarfs auf Basis des bestehenden Portfolios und geplanter Investmenttätigkeiten des KENFO
o Mitarbeit in der Entwicklung einer kurz- bis mittelfristigen Anlagestrategie der Cash-Positionen
o Entwicklung und Erstellung von Reporting-Anforderungen, Berichten, Auswertungen, Analysen und entsprechender Präsentationen für interne und externe Gremien
o Unterstützung/Mitarbeit in allen Cash Management-spezifischen Projekten

KENFO
Berlin (Wohnsitz außerhalb Berlins kann beibehalten werden)
Finanz-/ Rechnungswesen
15.11.2021

Angaben zum Unternehmen

Annika Farin
(Managing Partner)
Kurfürstenstraße 87
10787 Berlin
Deutschland