Kräftemessen der Big Four

Noch nie war der Wettbewerb zwischen KPMG, PwC, Deloitte und Ernst & Young so hart wie jetzt. Wer schnappt sich die lukrativsten Mandate, wer wächst am stärksten und wer hat die beste Strategie? 

Deloitte kauft Berliner Start-up-Schmiede Makers

Deloitte arbeitet mit Hochdruck dran, sich digitale Kompetenz einzukaufen. Nachdem die Big-Four-Gesellschaft erst vor Kurzem die Digitalagentur Acne übernahm, hat sie jetzt schon den nächsten Deal eingefädelt.

Deloitte holt Topberaterin von Konkurrent Strategy&

Deloitte holt Topberaterin von Konkurrent Strategy&

Die PwC-Tochter Strategy& verliert die Telekom- und Digitalisierungsexpertin Christine Mareen Rupp an Deloitte. Der Wettkampf der Big Four um Expertise in der Technologieberatung geht in die nächste Runde.

Beratung wird zum Nummer-Eins-Geschäft bei PwC

Erstmals in seiner Geschichte hat PwC mehr mit der Beratung als mit der Wirtschaftsprüfung umgesetzt. Die Wirtschaftsprüfung wird für PwC sogar immer mehr zum Risikofaktor.

Wachstum von fast 30 Prozent: Deloitte rückt immer näher an die anderen Big-Four-Gesellschaften heran.

Deloitte legt in Beratung erneut massiv zu

Dieser Sprung dürfte KPMG, PwC und EY erschrecken: Konkurrent Deloitte ist im lukrativen Beratungsgeschäft erneut stark gewachsen. Das Ziel von CEO Martin Plendl: Nicht mehr die Nummer vier im Markt sein.

Deloitte und EY kaufen in der Beratung weiter zu

Im Rennen um neue Angebote haben zwei große Wirtschaftsprüfer sich erneut mit Übernahmen gestärkt: Deloitte kauft den Analytics-Spezialisten SCDM Germany, Wettbewerber EY erweitert die IT-Beratung für Personalprozesse um Kivala-HR.

Die fusionierte Roever Broenner Susat Mazars will die Prüferrotation nutzen, um neue Mandate zu gewinnen.

Mazars: „Wollen mehr Banken und Versicherungen prüfen“

Nach der großen Fusion hat Roever Broenner Susat Mazars jetzt in den Angriffsmodus geschaltet und ist überzeugt, sich in der Wirtschaftsprüfung gegen die Big Four behaupten zu können. Im Visier stehen vor allem Banken und Versicherer.