Inside Corporate Banking

Abonnements

Startseite Themen Business Transformation

Business Transformation

Wie kommen Unternehmen zurück in die Erfolgsspur? Eine Übersicht über verschiedene Ansätze und Fallbeispiele aus der Praxis.

Autozulieferer Huf gelingt Refinanzierung

Erfolg für Huf nach turbulentem Corona-Jahr: Der Autozulieferer verlängert ein Finanzierungsbündel aus Schuldscheinen, revolvierenden Kreditfazilitäten und Factoring-Engagements. Insgesamt ist das Paket 400 Millionen Euro schwer.

Spiel gegen die Zeit (FINANCE+)

Nach dem gescheiterten Verkauf will Thyssenkrupp die Stahlsparte nun im Alleingang restrukturieren und danach an die Börse bringen. Kann sich der Ruhrkonzern das kostspielige Unterfangen überhaupt leisten?

„Wir wollen unser Pulver aber nicht ganz verschießen“

Thomas Jessulat hat anstrengende Jahre hinter sich, Elring Klinger hatte ein massives Cashflow- und Verschuldungsproblem. Jetzt zeichnet sich ab: Der Turnaround scheint zu glücken – das FINANCE-CFO-Interview.

Angst vor Reverse Takeover bei Ceconomy (FINANCE+)

Ein stockender M&A-Deal, Grabenkrämpfe in der Finanzabteilung, Rückstand bei der digitalen Transformation: Bei dem Elektronikhändler Ceconomy liegt so einiges im Argen. Und CFO Florian Wieser hat noch ein weiteres Problem.

Das letzte Hemd (FINANCE+)

Eterna hat harte Monate hinter sich. Der Hemdenhersteller musste gleich mit zwei Gläubigergruppen unangenehme Gespräche führen. Nun wollen die Passauer mit dem neuen Starug-Sanierungsverfahren aus der festgefahrenen Situation herauskommen.

Wie Machtkämpfe Media-Saturn schwächen

Das neue FINANCE-Magazin ist da! Die Titelgeschichte widmen wir den Grabenkämpfen bei Media-Saturn und Ceconomy. Aber die neue Ausgabe hält noch viel mehr bereit.

Mahle schreibt wieder schwarze Zahlen

Freude in Stuttgart: Mahle schafft den Turnaround. Doch der Autozulieferer muss sich noch einigen Herausforderungen stellen.

Projektmanagement: Die 5 häufigsten Fehler in der Krise

Gerade in Krisenzeiten sind Program Management Offices gefragt, um laufende Projekte effizient zum Abschluss zu bringen. Doch oft verfehlen sie ihre Ziele. Dabei lassen sich die größten Fehler leicht vermeiden.

CFO Onno Schüssler muss 12 Unternehmen integrieren

Zwölf Unternehmen in zwei Jahren integrieren – bei Körber Supply Chain treibt CFO Onno Schüssler die Buy-and-Build-Strategie voran. Bis sich Erfolge zeigten, musste unser CFO des Monats einige Herausforderungen bewältigen.

CFO vor der Wahl: Andreas Wieser, Organic Garden

Andreas Wieser ist CFO bei dem Cleantech-Startup Organic Garden, das stadtnahe Indoor-Farmen aufbauen will. Für welchen Fußballklub sein Herz schlägt und was für ihn in jedes Büro gehört, das verrät er im FINANCE-Fragebogen.

„Wir wollen der Konsolidierer werden“ (FINANCE+)

Michael Frick ist zugleich CEO und CFO von Mahle und befindet sich in der anstrengendsten Phase seiner Karriere. Im Interview erklärt er, wie er den kriselnden Autozulieferer wieder nach vorne bringen will.

Wer ist die Nummer 1 im Firmenkundengeschäft?

Das neue FINANCE-Magazin ist da – und mit ihm das Ranking, welche Firmenkundenbanken bei CFOs und Treasurern wie gut dastehen. Bemerkenswert: An der Spitze hat sich ein Wechsel vollzogen.

CFO von Roeder hebt Vonovia in den Immobilien-Olmyp

Helene von Roeder steht kurz davor, etwas zu schaffen, was ihren Vorgängern bei Vonovia misslungen war – die Megafusion mit der Deutschen Wohnen. Und die nächste Herausforderung wartet bereits – unsere CFO des Monats.

So hart hat Corona die Berater getroffen

Die Top-15 der Managementberatungen in Deutschland sind sehr unterschiedlich durch die Coronakrise gekommen: Während Simon-Kucher stabil blieb, büßten Roland Berger und Horváth an Umsatz ein.

CFO vs. Corona: Sierk Poetting von Biontech

Der Shooting-Star der deutschen CFO-Szene zieht sich aus dem Finanz-Business zurück. Sierk Poetting bleibt jedoch bei Biontech und positioniert sich dort jetzt als Produktions- und Logistik-Mastermind. Unser CFO des Monats.

Oliver Seidl: „Arbeiten in vielen Bereichen wie ein börsennotiertes Unternehmen“ (FINANCE+)

Die Bahn-Tochter DB Schenker hat im Corona-Jahr ein starkes Ergebnis abgeliefert. Die Ausgangslage für einen Verkauf ist dadurch gut. Wie weit sind die Pläne? CFO Oliver Seidl nimmt Stellung.

CFOs meinen: Top-Manager bremsen Transformation oft

Viele Unternehmen verfolgen Transformationsinitiativen, und das nicht immer mit Erfolg. Fehlschläge liegen häufig auch an den Führungskräften selbst, zeigt das neue FINANCE CFO Panel.

Muss CEO Sturm Fresenius zerschlagen? (FINANCE+)

Aktie halbiert, Image beschädigt: In großer Not stellen die Fresenius-Chefs die Konzernstruktur auf den Prüfstand. Aber könnten CEO Sturm und CFO Empey den Dax-Konzern überhaupt zerschlagen?

Die Hintergründe der Greensill-Insolvenz

Heute erscheint das neue FINANCE-Magazin schon als E-Paper. Im besonderen Fokus: Der Krimi um die Greensill Bank.

„Distressed Deals funktionieren ähnlich wie Dating“

Der Logistiker Zeitfracht hat seine Debütanleihe emittiert, doch die Emission lief nicht so, wie erhofft. Verfolgt der Logistiker trotzdem noch das Ziel, Jagd auf Distressed M&A Deals zu machen? CFO Wolfram Simon-Schröter im Interview.