Getting Deals Done

Abonnements

Startseite Themen Coronavirus

Coronavirus

Finanzierungen und Märkte, M&A-Deals, Lieferketten und vieles mehr – das Coronavirus trifft die Corporate-Finance-Welt. Hier gibt es Einblicke und Handlungsempfehlungen.

EY schlägt sich trotz Wirecard-Skandal gut (FINANCE+)

Obwohl der Wirecard-Skandal EY zu schaffen macht, ist in den Zahlen des Big-Four-Hauses nicht viel davon zu merken: Das Geschäft mit der Abschlussprüfung schlägt sich überraschend solide. Einbußen gibt es aber in allen anderen Sparten.

PwC schrumpft deutlich in der Wirtschaftsprüfung (FINANCE+)

Licht und Schatten bei PwC: Während sich das Beratungsgeschäft trotz Corona zumindest stabil entwickelt hat, brechen die Umsätze in der Wirtschaftsprüfung ein. Nun muss es die neue Deutschlandchefin richten.

So hat Corona die Beziehung zwischen Bank und Unternehmen verändert

Sechs Experten diskutieren auf der diesjährigen Structured Finance, wie Corona die Beziehung zwischen Banken und Corporates verändert hat. Welche Banken sind treu geblieben? Und wie sehen künftige Finanzierungsstrategien aus?

Deloitte: Advisory bricht um 30 Prozent ein (FINANCE+)

Corona hinterlässt tiefe Spuren im Zahlenwerk von Deloitte: Das Geschäft mit Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung stagniert, die Umsätze im Advisory brechen sogar massiv ein. Das gefährdet Deloittes Spitzenposition.

Wie CFOs ihre Top-Talente halten (FINANCE+)

Derzeit wechseln Finanzexperten wieder verstärkt ihren Arbeitgeber. Wie können CFOs und Treasurer ihre Top-Talente halten? Überraschend: Gehaltserhöhungen bringen weniger als man glaubt.

CFO Borkers rettet die Equity Story von Euroshop

Kaum ein Unternehmen wurde von den Lockdowns härter getroffen als der Shoppingcenter-Betreiber Deutsche Euroshop. Finanzchef Olaf Borkers hat den Sturm mit Umsicht durchschifft, jetzt erntet er die Früchte. Unser CFO des Monats.

Tui plant erneute Kapitalerhöhung

Tui will mit einer 1,1 Milliarden Euro schweren Kapitalerhöhung einen Teil der Corona-Schulden zurückzahlen. Gleichzeitig wirbt der Touristikkonzern mit steigenden Buchungszahlen. Die Aktionäre nehmen die erneute Verwässerung erstaunlich gelassen hin.

Nach der Wahl: Diese Koalition wünschen sich CFOs

Ohne eine Koalition – womöglich ein Dreierbündnis – wird es keine neue Bundesregierung geben. FINANCE hat CFOs befragt, welche Konstellation sie bevorzugen.

Autozulieferer Huf gelingt Refinanzierung

Erfolg für Huf nach turbulentem Corona-Jahr: Der Autozulieferer verlängert ein Finanzierungsbündel aus Schuldscheinen, revolvierenden Kreditfazilitäten und Factoring-Engagements. Insgesamt ist das Paket 400 Millionen Euro schwer.

Neustart für Eterna

Nach monatelangen Verhandlungen haben Eternas Gläubiger den Weg für eine Restrukturierung nach dem StaRUG-Verfahren freigemacht. Dabei gibt es einige Überraschungen.

Was aus unseren Corona-Thesen wurde (FINANCE+)

Vor gut einem Jahr kam es durch das Coronavirus zu einem der schlimmsten Konjunktureinbrüche weltweit. Damals stellte die FINANCE-Redaktion Thesen auf, wie das Jahr ablaufen könnte. Welche davon haben sich bestätigt?

Rettender Investor darf bei Condor einsteigen

Nach einem langen Hin und Her hat die EU-Kommission genehmigt, dass der Bund Condor mit 525 Millionen Euro Staatshilfe unterstützen darf. Damit ist auch der Weg für den rettenden Finanzinvestor Attestor frei.

Das Ablösen der KfW-Kredite beginnt (FINANCE+)

Das Ende der Corona-Pandemie scheint in greifbarer Nähe zu sein. Immer mehr Unternehmen lösen sich von KfW-Hilfskrediten. Doch viele warten noch ab, weitere Ausfälle drohen.

Welche Unternehmen beim WSF zugegriffen haben

Der Wirtschaftsstabilisierungsfonds soll Unternehmen in der Coronakrise helfen. Bisher haben 18 Unternehmen Mittel bekommen – darunter auch unbekanntere Mittelständler. Viele weitere könnten noch folgen, der Topf ist noch ziemlich voll.

Finanzinvestor rettet Condor

Aufatmen bei Condor: Der Finanzinvestor Attestor übernimmt die Mehrheit an dem Ferienflieger und schießt frisches Eigenkapital in erheblicher Höhe zu. Auch der Bund beteiligt sich an der Rettung – durch einen Schuldenschnitt.

Coronakrise: Wie viel Zeit hat Condor noch? (FINANCE+)

Gerade erst ein Schutzschirmverfahren durchlaufen, droht Condor jetzt schon wieder das Geld auszugehen. Wie lange kann der Ferienflieger der Coronakrise noch standhalten?

Diese CFOs stehen unter Druck (FINANCE+)

Einmal Entertainment, einmal Schwerindustrie, zweimal Automotive: Vier CFOs stehen plötzlich im Scheinwerferlicht und müssen beweisen, dass sie ihre Unternehmen aus der Krise heraus manövrieren können.

NRW verweigert Takko die Landesbürgschaft

Takko gerät immer mehr in finanzielle Bedrängnis. Der Konzern verbrennt Millionen und hat auf eine Landesbürgschaft gehofft. Doch NRW blockt ab. Welche Alternativen hat der Mode-Discounter jetzt noch?

„Eigenkapitallücke von bis zu 600 Milliarden Euro“

Das dicke Ende der Corona-Pandemie kommt noch, warnt Adam Farkas, CEO von AFME, dem Lobbyverband der Finanzindustrie. Gerade im Mittelstand könnte eine Insolvenzwelle anrollen, wenn die EU dem Markt für Hybridkapital nicht unter die Arme greift.

CTS Eventim hofft auf Israel

CTS Eventim leidet schwer unter der Coronakrise, der finanzielle Druck ist enorm. Jetzt baut der Event-Veranstalter sein Israel-Geschäft aus. Die Hoffnung: Dort könnte es bald wieder volle Konzertsäle geben.