Inside Corporate Banking

Abonnements

Startseite Themen Kapitalmarkt

Kapitalmarkt

Der Zugang zum Kapitalmarkt ist für die meisten Unternehmen essentiell. Sie haben verschiedene Möglichkeiten, um sich darüber Geld zu beschaffen – von der Anleihe über eine Kapitalerhöhung bis zum Schuldschein.

Borussia Dortmund zapft den Kapitalmarkt an

Borussia Dortmund will Löcher, die die Coronapandemie in die Bilanz gerissen hat, mit einer Kapitalerhöhung stopfen. Doch ein Teil der frischen Millionen soll auch in Spielerkäufe fließen.

Spac-Börsengang von Lilium enttäuscht

Der Flugtaxihersteller Lilium darf unter dem Mantel des US-Spac Qell in wenigen Tagen an die Börse. Doch die Erlöse bleiben unter den Erwartungen.

RWE: Aktivist fordert Abspaltung von Kohlegeschäft

Neuer Ärger für RWE: Der aktivistische Investor Enkraft Capital fordert eine Abspaltung des Braunkohlegeschäfts – und droht dem Management schon jetzt direkt mit einer Personaldebatte.

Angst vor Reverse Takeover bei Ceconomy (FINANCE+)

Ein stockender M&A-Deal, Grabenkrämpfe in der Finanzabteilung, Rückstand bei der digitalen Transformation: Bei dem Elektronikhändler Ceconomy liegt so einiges im Argen. Und CFO Florian Wieser hat noch ein weiteres Problem.

Vitesco-Technologies-CFO Werner Volz: „Haben einen Triathlon absolviert“ (FINANCE+)

Die ehemalige Division Powertrain von Continental gibt diesen Monat als Vitesco Technologies ihr Börsendebüt. CFO Werner Volz muss gleich mehrere Transformationen parallel managen: organisatorisch, aber auch im Geschäftsmodell.

Abheben mit einer Kapitalerhöhung? (FINANCE+)

Kapitalerhöhungen erleben durch die Coronakrise eine Renaissance. Für Lufthansa und Tui wird der Erfolg ihrer Transaktionen überlebenswichtig sein. Eines der beiden Unternehmen hat bessere Chancen.

Die M&A-Welle der Spacs hat erst begonnen

Der Hype um die Spacs ebbt ab, die Zahl der neuen Projekte geht stark zurück. Doch die bereits bestehenden Spacs könnten noch nahezu 1 Billion Dollar für M&A-Deals mobilisieren. Auf welche Targets wird diese M&A-Welle treffen?

„2021 wird ein IPO-Rekordjahr“

Im ersten Halbjahr 2021 gab es in Deutschland so viele IPOs wie schon lange nicht mehr – es bahnt sich ein Rekordjahr an. Diese Unternehmen sind jetzt am erfolgversprechendsten.

Spac zurrt Hometogo-Übernahme fest

Der „Lakestar“-Spac will in einem 1,2 Milliarden-Euro-Deal mit der Ferienhaus-Plattform Hometogo fusionieren. Finanzinvestor Klaus Hommels ist bei beiden investiert.

Mister Spex fließen 245 Millionen Euro aus IPO zu

Für seinen Börsengang am morgigen Freitag hat der Online-Optiker Mister Spex den Ausgabepreis auf 25 Euro festgelegt. Mit dem Erlös will Mister Spex unter anderem im stationären Handel in die Offensive gehen.

Autozulieferer Novem plant den Börsengang

Der bayerische Automobilzulieferer Novem plant noch im Juli seinen IPO und hofft auf eine Bewertung von 1,5 Milliarden Euro. Hinter Novem steht der Private-Equity-Investor Bregal.

Insiderhandel? Bafin ermittelt nach Absturz der Curevac-Aktie

Erst Forschungsflop, jetzt Bafin-Untersuchung: Haben Insider ihren Informationsvorsprung genutzt, um rechtzeitig vor dem Kurssturz in der vergangenen Woche ihre Curevac-Aktien abzustoßen?

Noch ein IPO vor der Sommerpause

Noch ein Unternehmen will vor der Sommerpause an die Börse: Blue Elephant wirkt wie eine Kopie von Encavis – und deren Aktie wurde zur Kursrakete.

Mister Spex strebt an die Börse

Der Online-Optiker Mister Spex will in den kommenden Wochen den Sprung aufs Börsenparkett schaffen. Der Umsatz der Berliner wächst rasant, dennoch muss CFO Sebastian Dehnen noch Überzeugungsarbeit leisten.

Windeln.de wird gehyped wie Gamestop

Wird Windeln.de das deutsche Pendant zu Gamestop? Nach Empfehlungen bei „Reddit“ kaufen Anleger gerade Aktien wie verrückt, der Kurs explodiert. Dabei verbrennt das Unternehmen Cash ohne Ende.

Midcap-PE-Investoren bringen Bike24 und Cherry an die Börse

Bike24 und Cherry: Mit Riverside und Argand wollen gleich zwei Midcap-Private-Equity-Häuser ein Portfoliounternehmen an die Börse bringen. Beide IPOs dürften sich für die Investoren lohnen.

About You wagt den Börsengang

About You will noch im zweiten Quartal an die Börse. Mit dem IPO könnte der Online-Modehändler bis zu 1 Milliarde Euro einsammeln. Der Zeitpunkt ist günstig.

EQT macht bei Suse-IPO Kasse

Nur drei Jahre nach dem Einstieg bringt EQT das Softwarehaus Suse an die Börse. Der Finanzinvestor will mit Aktienverkäufen bis zu 500 Millionen Euro erlösen. Seine Rendite ist enorm.

HgCapital startet IPO von MeinAuto

Der Finanzinvestor HgCapital startet die erste Stufe zum Ausstieg aus MeinAuto, die Aktie soll am 12. Mai an die Börse gehen. Am Ende könnte es für Hg ein Milliardendeal werden.

PE-Investoren stürmen die Börse

Frühlingserwachen auf dem Parket: Gleich mehrere Private-Equity-Häuser bringen Börsenkandidaten in Position. Cinven, EQT, HgCapital: Bei wem klingelt es in der Kasse?